NACHHALTIGKEIT
BEI NEXT ACTION PARTNERS
 

Für Nachhaltigkeit braucht es immer wieder – Next Action! 

Angesichts der zahlreichen Krisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, jedoch auch weltweit, braucht es die Tatkraft aller Menschen und Organisationen, damit wir optimistisch in die Zukunft blicken können.  

Mit unserer Arbeit unterstützen wir Menschen und Organisationen dabei, stressfrei produktiver zu werden und leisten damit einen Beitrag zu mentaler Gesundheit in der Gesellschaft und in zahlreichen Unternehmen, vom DAX Konzern bis zu kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

Bei allem was wir tun, spielt für uns ökologisch nachhaltiges Handeln eine wichtige Rolle. Das ist nicht immer einfach und erfordert einen bewussten Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Dazu gehören nachhaltige Beschaffungsprozesse ebenso, wie eine umweltfreundliche Gestaltung unserer Leistungen. 

 

Hier haben wir in den vergangenen 24 Monaten einiges erreicht: 

  • Fast alle unsere Trainings finden virtuell statt und reduzieren damit unsere reisebedingten CO2-Emissionen um ca. 90%. Dies wollen wir auch nach der Pandemie beibehalten. 

  • Unsere Trainingsmaterialien stellen wir unseren Kunden fast ausschließlich digital zur Verfügung  

  • Die Anreise zu unseren Kunden gestalten wir, wo es geht, CO2 neutral, indem wir mit der Bahn fahren und Flüge vermeiden 

  • Next Action Partners hat sich bewusst gegen eine Bereitstellung von Dienstwagen entschieden 

  • Wir gleichen unsere Emissionen weitestgehend aus, indem wir uns aktiv an Aufforstungsprojekten beteiligen 

 

Umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften und Handeln ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Und eines der wichtigsten Projekte für uns bei Next Action Partners. 

Um dieses Projekt erfolgreich zu meistern, brauchen wir die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

Wir sind überzeugt, dass wenn wir dieses Projekt leidenschaftlich verfolgen, wir gemeinsam mit all‘ unseren Partnern nicht nur ökologischen, sondern auch gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Erfolg haben und Mehrwert schaffen werden. 

6.000 Bäume in 2022 

Unsere Idee, einen Beitrag zur Aufforstung der Wälder zu leisten haben wir im Team entwickelt. 

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal im Juli 2021 haben wir sofort reagiert und für die Organisation "mutige Kinder" gespendet. Klar hilft in so einer Situation jeder Euro, um die Situation für die betroffenen Menschen ein Stück besser zu machen. Doch dabei wollten wir es nicht belassen. Wir möchten dauerhaft einen Beitrag für eine bessere Umwelt leisten. Dabei erschien uns unser Engagement für die Aufforstung von Wäldern als wirkungsvolles und schnell umsetzbares Mittel, um unsere Emissionen abzumildern. 

 

Mit mytreeme und Grow My Tree haben wir für dieses Jahr Partner gefunden, gefunden, die unser Bemühen bei der Aufforstung unterstützen. Hier haben wir in diesem Jahr fast 500 Bäume in Deutschland, Spanien, Nepal und Madagaskar gepflanzt. 

 

Im nächsten Jahr werden wir erneut einen Teil unserer Erlöse einsetzen und damit zur Aufforstung von Waldflächen beitragen. Unser gewünschtes Ergebnis ist es, jährlich 6.000 Bäume zu pflanzen. Das entspricht einem Baum pro teilnehmender Person an einem unserer Seminare oder Coachings. 

NAP Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Trainings, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmeldung" bestätige ich, dass die Next Action GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Trainings der Next Action GmbH zuzusenden. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action GmbH, meine Einwilligung ist freiwillig, ich kann sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info(at)next-action.de) oder durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail widerrufen.