WEIHNACHTSSTRESS MIT UND OHNE
SELBSTMANAGEMENT NACH GTD

Wie Sie Weihnachtsstress umgehen können

Es ist wieder soweit.
Wir befinden uns in der Adventszeit.


Die Zeit bis Heiligabend rennt und somit steigt auch wieder der Stresspegel bei den Menschen. Aus allen Ecken sind Sätze zu hören wie „Ich muss noch Geschenke besorgen, ich weiß nur nicht wann“, „…immer dieser Weihnachtsstress…“, „Herrje, was soll ich nur schenken und wie soll ich das zeitlich alles schaffen?“, „Ich bin froh, wenn Weihnachten vorbei ist!“.
Kurz vor Schluss, bis zu einem Tag vor Weihnachten, werden dann noch hektisch notfallmäßig Präsente gekauft – Kinogutscheine, Essenseinladungen, halbherzig ausgesuchte Weihnachtskarten.

 

GTD bietet hilfreiche Empfehlungen

Dank einiger hilfreicher und gleichzeitig simpler Tipps von Getting Things Done ist es möglich, die Weihnachtszeit ohne bleibende Schäden und noch dazu entspannt zu verbringen!

Nächstes Seminar Level 1
GTD - Level 1: Grundlagenseminar

GTD - Level 1: Grundlagenseminar

Datum: Mittwoch, 06.02.2019
Ort: Design Offices Stuttgart Mitte
Zeit: 09:00 bis 17:00 Uhr

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier in dieser Datenschutzerklärung.

Sammeln Sie 

Legen Sie sich „Geschenke“-Kategorien an. Unter „@Besorgungen“ können Sie für alle Personen, die Ihnen nahe stehen, einen Namen anlegen und dort über das gesamte Jahr alle Ideen sammeln, die Ihnen einfallen. Sind Sie beispielsweise mit Ihrer Schwester unterwegs und sie zeigt Ihnen etwas, was ihr gut gefällt – schreiben Sie es auf die Liste mit Ihrem Namen. So haben Sie neben Einfällen für passende Weihnachtsgeschenke gleichzeitig auch ein Repertoire für Geburtstagsgeschenke, Valentinstag, Ostern, …
Wann immer Sie für eine Person ein Präsent benötigen, schauen Sie ganz einfach in die jeweilige Ideensammlung und sparen sich dadurch vermeidbaren Stress!

Definieren Sie 

Welche gewünschten Ergebnisse haben Sie für die Weihnachtszeit? Wie sieht Ihr Ergebnis am Ende optimaler Weise aus? Woran erkennen Sie, dass alles zu Ihrer Zufriedenheit abgelaufen ist? Legen Sie Ihre nächsten und gleichzeitig realistischen Schritte fest. Das spart Zeit und Nerven.

Delegieren Sie 

Ist es dringend erforderlich, dass Sie alle Aufgaben selbst erledigen? Gibt es Familienmitglieder oder – im beruflichen Kontext – Kollegen, die Ihnen bei der Organisation der (Firmen-)Weihnachtsfeier einige Verantwortungsbereiche abnehmen können? Vermerken Sie sich ein „Warten auf“ der abgegebenen Aufgaben und behalten den Überblick, anstatt sich selbst mit zu vielen Arbeiten zu belasten.

Terminieren Sie 

Notieren Sie sich in Ihrem Kalender, wann Sie die Einladung zum Weihnachtsessen verschicken oder zu welchem Zeitpunkt Sie Einkäufe erledigen möchten. Halten Sie sich dafür einen festen Zeitraum frei und blockieren Sie ihn in Ihrem Kalender. Wählen Sie ebenfalls aus, ob Sie jede Einladung annehmen und ob Ihre Weihnachtszeit für Sie dann noch immer „besinnlich“ ist, oder ob Sie die freie Entscheidung nutzen, Termine auch mal abzusagen.

Haben Sie Fragen oder möchten mehr zu GTD erfahren?

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)30 520 05 69 62 und info(at)next-action.de, wenn Sie Fragen haben oder mehr zu GTD erfahren möchten. Einen Überblick zur Methodik und unseren nächsten Seminarterminen finden Sie hier. Das Leben ist zu kurz, um mit unerledigten Aufgaben zu hadern. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

GTD Methode

Grundlagenseminar

Das Seminar für stressfreie Produktivität. Im Grundlagenseminar legen Sie die Basis für erfolgreiches Selbstmanagement.

Mehr erfahren

Firmenseminare

GTD in Ihrem Unternehmen: wir unterstützen Menschen dabei, motiviert, inspiriert und produktiv im Team zu arbeiten.

Zu den Firmenseminaren

Die Zwei-Minuten-Regel

Schnell produktiver und entspannter. Die Zwei-Minuten-Regel können Sie sofort einsetzen mit erstaunlichen Effekten. Überzeugen Sie sich selbst.

Weiterlesen

GTD Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Seminare, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmelden" bestätige ich, dass die Next Action Partners GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Seminare der Next Action Partners GmbH zuzusenden. Mir ist bewusst, dass der Newsletter-Versand entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action Partners GmbH erfolgt, meine Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info@next-action.de, per Post an Next Action Partners GmbH, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin oder per Fax an +49 (0) 30 520 05 69-60), durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail oder hier für die Zukunft widerrufen kann:

abbestellen