DAVID ALLEN 
ÜBER GETTING THINGS DONE

 

GTD-Basiswissen von David Allen selbst erklärt

- übersetzt von Oliver Gassner.

 

GTD vs. Zeitmanagement

Es ist nicht möglich, Zeit zu managen – sie ist einfach da. Was es allerdings zu managen gilt sind der persönliche Fokus, Aufmerksamkeit und Aktivitäten. Wenn Menschen glauben, dass sie besseres “Zeitmanagement” brauchen, dann liegt es an dem mangelnden Gefühl, nicht alles so unter Kontrolle zu haben, wie es sein sollte. Daran, dass sie ihre Aufmerksamkeit nicht angemessen auf die bedeutsamsten Dinge fokussieren. Oder beides. GTD schlägt vor, wie Kontrolle und Fokus erreicht werden können – zwei Schlüsselelemente des Managements des “Selbst” und jeder Firma. Wenden Sie die Methodologie GTD voll an, so verschwindet das Problem des “Zeitmanagements”.

 

Was ist GTD?

GTD ist ein systematischer Selbstmanagement-Ansatz. Alles, was die eigene Klarheit, Kontrolle und den Fokus besser macht, ist Teil von GTD. Sie benötigen Werkzeuge um die Methodologie umzusetzen. Ganz gleich, welches Tool Sie nutzen – Hauptsache es unterstützt den GTD-Workflow und es hilft Ihnen dabei, alles was Ihre Aufmerksamkeit beansprucht aus dem Kopf zu bekommen.

 

Voraussetzungen für Erfolg mit GTD

Bei GTD geht es stärker um Motivation als um persönliche Eigenschaften. Normalerweise sind diejenigen, die sich am ehesten davon angezogen fühlen, GTD auch umzusetzen, diejenigen, die ohnehin bereits produktiv sind. Der Schlüssel, um GTD umzusetzen ist, mehr mentalen Raum zu haben. Mehr Raum für strategisches Denken, tolle Musik zu machen oder zu malen.

 

GTD für einzelne Personen und Teams

Die Prinzipien und die Verfahren von GTD gelten für Individuen ebenso wie für jedes Unternehmen. Es gilt, Aufgaben und Möglichkeiten zu erfassen, zu klären, zu organisieren, zu reflektieren – und es ist wesentlich, ihnen entsprechende Ressourcen zu widmen, wenn sie umgesetzt werden sollen.
Die verschiedenen Ebenen der Verpflichtungen eines Unternehmens sollten identifiziert und betrachtet werden auf den Ebenen Sinn, Werte, Vision, Ziele, Verantwortungsbereiche, Projekte und nächste Schritte. Diese sind alle Bestandteil des Rahmens, den GTD zur Verfügung stellt. GTD kann hier dringend benötigte Produktivitäts-Fachbegriffe und den ebenso notwendigen Denkprozess bereitstellen – und viele Unternehmen entdeckten bereits, wie wertvoll es ist, solche Verfahrensweisen unternehmensweit einzuführen.

 

Mein eigener Weg

Meine erste Erfahrung mit dem Nutzen dieser Verfahren machte ich 1981, als mir beigebracht wurde, alles aus meinem Gehirn “auszuleeren”, also es aufzuschreiben und bei allem und jedem den nächsten Schritt festzulegen. Das hat mein Leben verändert, was Klarheit und Freiheit angeht. Jeder kann jederzeit damit anfangen, indem er genau dies tut.

 

Was ist eigentlich Produktivität?

Produktivität ist ganz einfach das Erreichen erwünschter Ergebnisse oder Erfahrungen. Seine Produktivität zu verbessern heißt, diese Ergebnisse mit minimaler Anstrengung zu erreichen. Was immer das erleichtert, nenne ich GTD. Vor diesem Hintergrund sollte die Tatsache gesehen werden, dass von den Millionen von Menschen, die mit GTD in Kontakt gekommen sind, keiner daran gescheitert ist, seine Produktivität zu erhöhen, wenn er diese Verfahren umgesetzt hat.

 

GTD und Wissenschaft

Viele Forschungsergebnisse aus den letzten zehn Jahren haben das grundlegende GTD-Prinzip gestützt: “Ihr Kopf ist dazu da, um Ideen zu haben, nicht, um sie zu halten.” Die GTD-Verfahren wurden getestet und haben sich als effektiv erwiesen, um “Entscheidungsermüdung” entgegen zu wirken, das “Flow-Gefühl” zu stärken und die kognitiven Fähigkeiten allgemein zu verbessern.

 

GTD für jedes Alter

Jeder Mensch kann jederzeit und in jedem Alter von GTD profitieren. Sobald jemand mehr zu tun hat, als er im Augenblick tun kann, kann GTD eingesetzt werden. Wir haben Kinder von nur fünf Jahren gesehen, die einige der Prinzipien verstanden und auf ihre eigene Art begonnen haben sie umzusetzen. GTD hat am meisten Potential, wenn es dazu benutzt wird, eine bedeutende Änderung im eigenen Leben in den Griff zu bekommen – einen Jobwechsel, ein Umzug, eine Heirat… oder Scheidung, eine neue Karrierestufe oder eine Geschäftskrise. Es bringt natürlich am meisten, wenn GTD bereits genutzt wird bevor diese Dinge geschehen.

 

GTD lernen

Mein Buch “Wie ich die Dinge geregelt kriege” dient als Handbuch der Methodologie von GTD. Unser exklusiver Partner für den deutschsprachigen Raum – “Next Action Partners” (www.next-action.de) in Berlin – bietet Training, Coaching und andere Dienstleistungen und Produkte an, die die Nutzung von GTD für Individuen und Organisationen erleichtern.

Sprechen Sie uns an

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen zum Seminar oder zur GTD Methode haben.
Telefon +49(0)30 520 05 69 62

Kontakt

Alle Termine

Finden Sie Ihr Getting Things Done Seminar. Hier finden Sie eine Übersicht über alle unsere Seminar-Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz..

ALLE TERMINE

Nächstes Seminar Level 1
GTD - Level 1: Grundlagenseminar

GTD - Level 1: Grundlagenseminar

Datum: Mittwoch, 06.02.2019
Ort: Design Offices Stuttgart Mitte
Zeit: 09:00 bis 17:00 Uhr

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier in dieser Datenschutzerklärung.


Haben Sie Fragen oder möchten mehr zu GTD erfahren?

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)30 520 05 69 62 und info(at)next-action.de, wenn Sie Fragen haben oder mehr zu GTD erfahren möchten. Einen Überblick zur Methodik und unseren nächsten Seminarterminen finden Sie hier. Das Leben ist zu kurz, um mit unerledigten Aufgaben zu hadern. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

GTD Methode

Grundlagenseminar

Das Seminar für stressfreie Produktivität. Im Grundlagenseminar legen Sie die Basis für erfolgreiches Selbstmanagement.

Mehr erfahren

Firmenseminare

GTD in Ihrem Unternehmen: wir unterstützen Menschen dabei, motiviert, inspiriert und produktiv im Team zu arbeiten.

Zu den Firmenseminaren

Die Zwei-Minuten-Regel

Schnell produktiver und entspannter. Die Zwei-Minuten-Regel können Sie sofort einsetzen mit erstaunlichen Effekten. Überzeugen Sie sich selbst.

Weiterlesen

GTD Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Seminare, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmelden" bestätige ich, dass die Next Action Partners GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Seminare der Next Action Partners GmbH zuzusenden. Mir ist bewusst, dass der Newsletter-Versand entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action Partners GmbH erfolgt, meine Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info@next-action.de, per Post an Next Action Partners GmbH, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin oder per Fax an +49 (0) 30 520 05 69-60), durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail oder hier für die Zukunft widerrufen kann:

abbestellen