GTD FÜR FORTGESCHRITTENE 
DAS NÄCHSTE LEVEL ERREICHEN

 

PUBLIC PREMIUM

GTD Level 2: Projekte und Prioritäten

Wenn Sie die grundlegenden Techniken von GTD verinnerlicht haben und den nächsten Schritt in Ihrer Selbstorganisation erreichen möchten, können Sie Ihre Fähigkeiten im GTD Level 2-Seminar auf ein völlig neues Niveau heben.

Halten Sie die gewonnene Stabilität auch in komplexen Situationen aufrecht und nutzen Sie Getting Things Done noch intensiver für Ihre persönliche Zielerreichung und innere Klarheit.

Level 2 Seminare in der Übersicht

 


GTD Public

In unseren offenen GTD-Level 2 Seminaren lernen Einzelpersonen an einem Tag die höheren Fokushorizonte (Projekte, Fokusbereiche und Rollen) kennen. Neben den praktischen Übungen an eigenen Beispielen ist ein Mehrwert der Austausch mit Gleichgesinnten über ähnliche Herausforderungen.

 

Weitere Infos und Termine

GTD Premium

Das GTD-Level 2 Seminar für Firmenkunden ist deshalb so wertvoll, da es sich hierbei vermehrt um Projekt- und Zusammenarbeit im Team dreht. Nachdem das Grundlagenseminar die individuelle, aktuelle Selbstorgansation abhandelt, hilft Level 2 intensiver bei der Identifizierung, Planung und Durchführung von Projekten. 
 

WEITERE INFOS

Die Inhalte des GTD Level 2 Seminars

Die verschiedenen Techniken und Prinzipien, die Sie im Level 2 Seminar lernen, ermöglichen Ihnen eine noch intensivere Nutzung von GTD.

Einige Themen des Seminars:

  • Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Die Kraft einer vollständigen Projektliste
  • Fokushorizonte identifizieren und durchdenken
  • Übersetzen von Problemen, Herausforderungen und ungeplanten Situationen in Projekte
  • Nutzen des natürlichen Planungsmodells für sich und im Team
  • GTD als integriertes Lebensmanagementsystem
  • Weitere Optimierung Ihres persönlichen Selbstmanagement-Systems

Nach dem Seminar reagieren Sie noch souveräner auf Veränderungen, Herausforderungen und Chancen, sorgen für mehr Stabilität, Perspektive und Freiraum in Ihrem Leben und können Stress und Anspannung weiter reduzieren.


Voraussetzung für die Teilnahme

Dieses Seminar bringt Ihnen den meisten Mehrwert, wenn Sie die GTD-Grundlagen (Level 1) bereits aktiv und sicher anwenden. Dazu zählt:

  • die souveräne Nutzung des GTD-Workflows (5 Phasen),
  • das regelmäßige leeren aller Postfächer und Sammelmappen,
  • die routinierte Durchführung des Wochenüberblicks.

Wenn Sie diese Basis beherrschen, sind Sie bereit, die nächste Ebene von Kontrolle und Fokus in Level 2 zu erreichen.

Kursmaterial

Sie erhalten zum Seminar prozessunterstützende Materialien, die aus einem Arbeitsbuch und einem Starthilfe-Heft bestehen. Halten Sie bitte Ihr persönliches System (digital oder papierbasiert) bereit, um die praktischen Übungen direkt auf Ihre persönlichen Projekte und Aufgaben anwenden zu können.

Level 2 – Die Meisterschaft von GTD

Im Training zu "Projekte & Prioritäten“ werden Sie von unseren qualifiziertesten und erfahrensten GTD-Trainerinnen und -Trainern unterstützt, die Ihnen theoretische Impulse geben, Best Practices teilen, Ihre Fragen beantworten und Sie in praktischen Übungen begleiten und unterstützen.

Die Kombination von Theorie, Praxis und dem Austausch in der Gruppe sorgt für intensives und nachhaltiges Lernen.

Dieses Training baut auf den Grundlagen aus Level 1 auf und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre GTD-Kenntnisse mit Blick auf die nächst höheren Ebenen zu erweitern.

 

Das bringt Ihnen das Level 2 Seminar

BESTANDSAUFNAHME ALLER PROJEKTE

Durch eine Bestandsaufnahme Ihrer gesamten anstehenden Projekte können Sie Ihr gesamtes System im Auge behalten. Kontrolle und Fokus sind nur möglich, wenn alle Projekte ausnahmslos erfasst sind.

PROJEKTE IDENTIFZIEREN

Nach der Definition von Projekten identifizieren Sie auch „versteckte Projekte“. Das sind Projekte, die in Ihrem Leben existieren und die noch nicht von Ihnen bewusst als Projekt erfasst wurden. Nur wenn Ihre Projektliste lückenlos ist (inklusive privater Projekte), haben Sie einen umfassenden Überblick und können Ihre Projektziele vollständig erreichen.

BETRACHTUNG HÖHERER FOKUSHORIZONTE

Zahlen alle Ihre Aufgaben und Projekte auf Ihre höheren Lebensebenen ein? Im Seminar betrachten Sie sowohl beruflich als auch privat, welche Rollen Sie füllen und wie Sie diese leben. Sie prüfen, ob diese zu den niedrigeren Ebenen (Aufgaben, Projekte) passen und gleichzeitig zu den höheren Ebenen wie Ziele, Vision und eigenem Sinn & Zweck im Leben.

PLANUNG UND UMSETZUNG DER PROJEKTE

Das natürliche Planungsmodell zeigt Ihnen, wie Sie intuitiv und logisch an die Planung und finale Umsetzung auch schwieriger Projekte herangehen. Mit einer konkreten Fragestellung gibt es Ihnen die Möglichkeit, Ihre Projekte aus der gewünschten Perspektive zu betrachten und zu organisieren. So können Sie Ihre Projekte reibungslos und strukturiert durchführen.

IN DEN FLOW KOMMEN UND BLEIBEN

Der Flow ist der produktivste Zustand, in dem Sie Dinge erledigen können. Um dies zu erreichen, ist es unausweichlich, den Fokus halten zu können. Außerdem braucht es eine volle Kontrolle und gleichzeitige Entspannung. Mit GTD erreichen Sie diesen Zustand und verfügen über kraftvolle Werkzeuge, um im Flow zu bleiben (oder schnell wieder in den Flow zu kommen).

BEST PRACTICES UND AUSTAUSCH

Getting Things Done gibt Empfehlungen, jedoch keine starren Strukturen oder Muster vor. Im Austausch mit anderen Teilnehmern und dem Trainer, erfahren Sie, wie andere mit GTD arbeiten, können Fragen klären, die sich für Sie in Ihrer eigenen GTD-Praxis ergeben haben und Ihr System so weiter optimieren.

Der strukturierte Tag, der tolle Vortragsstil, die Interaktionen mit den anderen Teilnehmern und die Praxisübungen mit echten, eigenen Projekten haben mir am besten gefallen. Gehalten wurde das Seminar von einem top Trainer:
Er war engagierend, klar und persönlich.

Florian Grossmann
Vattenfall

NAP Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Trainings, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmeldung" bestätige ich, dass die Next Action GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Trainings der Next Action GmbH zuzusenden. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action GmbH, meine Einwilligung ist freiwillig, ich kann sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info(at)next-action.de) oder durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail widerrufen.