MEINE GTD STORY
VON NEXT ACTION PARTNERS TRAINER OLIVER GASSNER

Oliver Gassner stellt sich vor

Auf Getting Things Done gestoßen bin ich vermutlich Ende 2004. Ich hatte damals einen Job an einer Hochschule, zu der ich einmal die Woche fuhr: eineinhalb Stunden hin, eineinhalb zurück.
Auf diesen Strecken hörte ich das englische Hörbuch von “Getting Things Done” hoch und runter. Das war schon recht gut – es fehlten allerdings die visuellen Übersichten und Flowcharts. Irgendwann kaufte ich das Buch auf Deutsch, las es und gab es meiner Frau mit den Worten: “Das solltest du unbedingt lesen.”

 

Schon vorher hatte ich mich mit dem Thema Selbstmanagement befasst. 
 

Ich übernahm schon immer zusätzliche Tätigkeiten: als Student arbeitete ich für eine Literaturzeitschrift und hatte noch weitere Jobs, später machte ich nebenbei Webprojekte und heute immer das, was mich begeistert.

Diese Eigenschaft trieb mich schon damals dazu an, danach zu suchen, wie ich mich selbst organisieren und meine vielen Projekte stetig vorantreiben kann. Ich war dabei auf Systeme gestoßen, die sich auf folgende Weise zusammenfassen lassen:
“Denke dir den Sinn deines Lebens aus und fasse ihn in drei Sätzen zusammen. Mit dem Sinn deiner Firma verfährst du genauso. Dann überlege dir, wo du in 20, zehn und fünf Jahren sein willst, setze die passenden Projekte auf und treibe jedes davon mit zwei Aktionen pro Woche voran, für die du Zeitscheiben in einen Kalender einträgst. Go!” Das kennen Sie auch, oder? Funktioniert… nicht.

Bei GTD fand ich die Erklärung dafür, warum dieses Konzept nicht funktioniert: Es war aus der falschen Richtung gedacht. GTD fängt “unten” an, bei den Dingen, die uns aktuell im Kopf “herumschwirren“ und sich auf unseren Schreibtischen stapeln.
Mit dem mehrfachen Lesen des Buches habe ich das System GTD immer besser verstanden. David Allen schlägt folgenden Ablauf vor: einmal lesen: machen. Nochmal lesen: verstehen, warum etwas “holpert” und es dann verbessern. Und das tat ich.

 

Was mich am meisten an GTD fasziniert hat:


Am Anfang meiner Selbständigkeit konnte ich nicht einmal genau sagen, wer ich bin und was ich tue.
Nach einiger Zeit der Anwendung von GTD wurde ich erneut gefragt: “Oliver, was tust du eigentlich?” Und ich setzte mich hin und schrieb es in einem Zuge auf. Es war plötzlich alles ganz klar. “Ich helfe meinen Kunden besser zu arbeiten und besser zu kommunizieren, sodass sie ihre Ziele kostengünstiger, einfacher, schneller und stressfreier erreichen können.”

 

Und warum war es plötzlich klar? Weil passiert ist, was David Allen immer erklärt: Wenn ich den Schreibtisch voller Stapel habe und den Kopf voller Aufgaben, dann denke ich nicht über das nach, was über dem Gesamten steht: die Fokushorizonte, der Sinn.
Erst, als ich ein klares Inventar meiner Aufgaben, erwünschten Ergebnisse, Verantwortungsbereiche und Ziele hatte, entwickelte ich auch einen Sinn für das “große Ganze”.

 

Und weil GTD für mich so gut funktionierte, weil es mir sowohl das große Bild zur Verfügung stellte als auch eine Methodik, mit der ich das Alltägliche managen und im positiven Fluss halten konnte, wollte ich es gerne an andere weitergeben. Somit war ich dankbar für die Chance, mich bei Next Action Partners als GTD-Trainer zertifizieren zu lassen. Dabei habe ich zusätzlich zur wiederholten Auseinandersetzung mit GTD eine ganze Menge gelernt. Vor allem eines: dass GTD als Ansatz, also als Denkweise, als Herangehensweise an Fragestellungen zur Produktivität, noch viel spannender ist als GTD als plumpe Methode – als Ablauf verschiedener Schritte mit verschiedenen Werkzeugen.

 

Doch darüber können wir uns gerne auch persönlich unterhalten.

Ihr Oliver Gassner

Ihr Trainer

Oliver Gassner

Freier Trainer
+49 (0)30 314 913 00
gassner_extern(at)next-action.de

PROFIL

Offene Seminare

Finden Sie Ihr Getting Things Done Seminar. Hier finden Sie eine Übersicht über alle unsere Seminar-Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

ALLE TERMINE


Haben Sie Fragen oder möchten mehr zu GTD erfahren?

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)30 314913 00 und info(at)next-action.de, wenn Sie Fragen haben oder mehr zu GTD erfahren möchten. Einen Überblick zur Methodik und unseren nächsten Seminarterminen finden Sie hier. Das Leben ist zu kurz, um mit unerledigten Aufgaben zu hadern. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

GTD Methode

Grundlagenseminar

Das Seminar für stressfreie Produktivität. Im Grundlagenseminar legen Sie die Basis für erfolgreiches Selbstmanagement.

Mehr erfahren

Firmenseminare

GTD in Ihrem Unternehmen: wir unterstützen Menschen dabei, motiviert, inspiriert und produktiv im Team zu arbeiten.

Zu den Firmenseminaren

Die Zwei-Minuten-Regel

Schnell produktiver und entspannter. Die Zwei-Minuten-Regel können Sie sofort einsetzen mit erstaunlichen Effekten. Überzeugen Sie sich selbst.

Weiterlesen

GTD Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Seminare, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmelden" bestätige ich, dass die Next Action Partners GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Seminare der Next Action Partners GmbH zuzusenden. Mir ist bewusst, dass der Newsletter-Versand entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action Partners GmbH erfolgt, meine Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info@next-action.de, per Post an Next Action Partners GmbH, Tauentzienstraße 6, 10789 Berlin oder per Fax an +49 (0) 30 314 913 01), durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail oder hier für die Zukunft widerrufen kann:

abbestellen