GETTING THINGS DONE
FÜR STEUERBERATER

 

JETZT SEMINAR BUCHEN

Beruflicher und privater Erfolg mit GTD

Mehr und mehr Steuerberater machen sich den ganzheitlichen Selbstmanagement-Ansatz von Getting Things Done zunutze. Diese Methode steigert die eigene Produktivität in der Kanzlei und erleichtert den Berufsalltag des Steuerberaters immens. Zudem führt er auch zu privater Erfüllung, da der Ansatz sowohl den beruflichen als auch den persönlichen Bereich miteinbezieht.

Wie GTD zu stressfreier Produktivität und fehlerfreiem Arbeiten führt, erfahren Sie in diesem Artikel. 


Der komplexe Kanzleialltag

Noch nie waren die Belastungen des Berufsalltags als Steuerberater so hoch wie heute. Die Aufgaben der Beratung, Bilanzierung und Buchhaltung stellen in der immer komplexer werdenden Welt eine größere Herausforderung dar. Eine große Leistung ist es, neben dem Tagesgeschäft auch regelmäßig Zeit für das langfristige Wachstum der eigenen Kanzlei zu finden. Immer mehr Anfragen zur Beratung und Vertretung bei Unternehmensgründungen, Umstrukturierungen und der Planung von Unternehmensnachfolgen kommen dazu. Neue Steuergesetze zwingen zu Weiterbildung und fortlaufendem Selbststudium.

Wie können Sie sicherstellen, dass alle Aufgaben in Ihrer Kanzlei fristgerecht erledigt werden, bevor es zu spät für die Abgabe der verschiedenartigen Steuererklärungen ist? Wie können Sie dafür sorgen, dass auch die Arbeit für Nebenprojekte oder das langfristige Wachstum nicht zu kurz kommt oder sogar vergessen wird? Gibt es eine Methode, um den beruflichen und privaten Alltag gleichermaßen zu meistern – um stressfrei produktiv zu werden?

Ja, es gibt sie. Und das bereits seit über 20 Jahren.
 

FLYER: GTD ÜBERSICHT

Sprechen Sie uns an

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen zum Seminar oder zur GTD Methode haben.
Telefon +49(0)30 314913 00

Kontakt

Firmenseminare

GTD in Ihrem Unternehmen: wir unterstützen Menschen dabei, motiviert, inspiriert und produktiv im Team zu arbeiten.

zu den Firmenseminaren

Die Auswirkungen von GTD

Getting Things Done hat bereits seit Jahrzehnten tausende Leben positiv beeinflusst. Einige der Auswirkungen:

  • Das Behalten des Überblicks über alle Aufgaben, Verpflichtungen, Termine
  • Rechtzeitige Fertigstellung von Kundenaufträgen und Anfragen 
  • Kontrolle, Fokus und Perspektive über und auf Ihr Leben - beruflich und privat
  • Prävention stressbedingter Krankheiten durch frühzeitiges Erkennen
  • Mehr Raum für kreative Ideen, Projekte und langfristige Ziele schaffen
  • Positive mentale Grundhaltung, auch in schwierigen oder herausfordernden Zeiten

Zeitmanagement für Steuerberater

Getting Things Done ist eine einzigartige Zeit- und Selbstmanagement-Methodik, die sich großer Beliebtheit erfreut. Auf der ganzen Welt zählen Menschen auf die unmittelbar einsehbaren Prinzipien und Vorgehensweisen dieses Ansatzes, der in einer Zeit des digitalen Umbruchs und steigender Komplexität das Leben vieler Individuen und Organisationen zum Positiven gewandelt hat. Zahlreiche Steuerberater profitieren davon, Ihre Aufgaben in kürzerer Zeit mit weniger Fehlern und bei weniger Stress zu erledigen. 

Wissenschaftliche Forschungen bestätigen die Wirksamkeit des Ansatzes, der das, was er verspricht, in der Geschäftigkeit des Berufs- und Privatalltags auch konsequent hält.


Stress als Folge unerledigter Aufgaben
 

Ein zentraler Punkt ist das Gefühl, unter den vielen Aufgaben und unerledigten Dingen, die unser Bewusstsein im Alltag belasten, irgendwann zusammenzubrechen. All die offenen "Ich muss", "Ich sollte", "Ich könnte" und "Ich würde gerne" verbrennen unsere geistigen Energiereserven und trüben den Blick für das, was im Augenblick das Wesentliche ist.

Der Ansatz von Getting Things Done empfiehlt, dass wir unseren Kopf in regelmäßigen Abständen leeren, damit wir uns von diesem mentalen Ballast befreien. Sobald wir diese Gedanken in ein externes System überführt haben, dem wir vertrauen können, lassen sich die damit zusammenhängenden Aufgaben leichter erledigen. Die Folge sind mehr Fokus, Klarheit und Produktivität bei gleichzeitig weniger Stress.

Eine Studie des Psychologen Dr. Roy Baumeister (2011) hat sich mit der Wirkung dieser chronischen Belastung durch unvollendete Aufgaben befasst: "Unfullfilled Goals Interfere with Tasks That Require Executive Functions."  Dazu gehören Ihre Ziele für Ihre Kanzlei, aktuelle Projekte und Ergebnisse, die Sie in der Steuerberatung erreichen möchten. Es sind Aufgaben, die wir übernommen, jedoch noch nicht erledigt haben.

Die Schlussfolgerungen von Baumeister belegen, was David Allen, der Entwickler von Getting Things Done, seit Jahrzehnten weitergibt:

Unerfüllte Aufgaben nehmen Raum in unserem Bewusstsein ein, was unsere Klarheit zerstört und unseren Fokus einschränkt.

Interessanterweise ist es jedoch gar nicht erforderlich, das Projekt zu Ende zu bringen und die Aufgabe schnellstmöglich abzuhaken:

Ausschlaggebend ist, dass wir einem zuverlässigen Plan folgen, ein System haben, dem wir vertrauen können.

Es reicht schon aus, den nächsten Schritt zu bestimmen, der uns dem gewünschten Ergebnis näherkommen lässt: eine kurze E-Mail an Ihren Klienten? Ein Anruf bei der Schule für den Besichtigungstermin? Vielleicht ein Buch zu kaufen, das Ihnen das komplexe Wissen in strukturierter Form nachschlagefertig zur Hand gibt?

Die Voraussetzung ist, die Erinnerungsnotiz an einem Ort zu parken, von dem wir wissen, dass wir ihn zu einem späteren Zeitpunkt mit Sicherheit aufsuchen werden. Genau das vermittelt der GTD-Ansatz in praktischer und intuitiv nachvollziehbarer Weise!

GTD-Grundlagenseminare

Erlernen Sie die Grundlagen von Getting Things Done. Dazu bieten wir Ihnen in vielen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Level 1 - Grundlagenseminare an. Unsere zertifizierten Trainer erklären Ihnen theoretisch die Prinzipien und Abläufe und untermauern mit praktischen Übungen das gelernte Wissen, sodass Sie unmittelbar nach dem Seminar mit der Umsetzung starten können. 
Finden Sie heraus, was es Ihnen bringen kann!

EventOrtDatum
GTD - Level 1: GrundlagenseminarHannover20. November 2019Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarBerlin03. Dezember 2019Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarBasel, Sprache: Englisch17. Dezember 2019Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarFrankfurt/Main04. Februar 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarHamburg13. Februar 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarStuttgart03. März 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarKöln17. März 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarMünchen05. Mai 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarBerlin13. Mai 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarDüsseldorf25. August 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarFrankfurt/Main03. September 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarHannover15. September 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarBerlin22. September 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarMünchen06. Oktober 2020Info & Anmeldung
GTD - Level 1: GrundlagenseminarHamburg27. Oktober 2020Info & Anmeldung

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier in dieser Datenschutzerklärung.

GTD Q – Selbsttest

Sind Sie im Opfer-Modus, Ausführender oder Kapitän und Kommandant mit voller Perspektive und Kontrolle über alle Aufgaben und Anforderungen? Mit diesem Test finden Sie es in 2 Minuten heraus.

ZUM TEST

Beruflich UND privat erfolgreich werden

Getting Things Done ist eine ganzheitliche Methode, mit der Sie Ihre Aufgaben der Beratung, Bilanzierung und Buchhaltung effektiv erledigen können. Ihre eigene Kanzlei zu führen, Ihre Klienten zu beraten und in Steuerangelegenheiten zu vertreten erfährt eine ungemeine Erleichterung dadurch. Mit diesem Ansatz können Sie diese Aufgaben in kürzest möglicher Zeit auf bestmögliche Weise erfüllen.

Das Besondere daran ist, dass Getting Things Done auch den privaten Lebensbereich nicht vernachlässigt. Im Gegenteil: Um dauerhaft stressfrei produktiv zu werden und den gewünschten Fokus auf das Wesentliche zu halten, dürfen auch die persönlichen Termine, Rollen und Verpflichtungen nicht vergessen werden. Somit wird es Ihnen gelingen, neben einer erfolgreichen Steuerberatungskanzlei ein ebenso erfülltes Privatleben zu führen.

Dieser ganzheitliche Ansatz verwandelt alle unsere To-Do’s – ob sie einen Klienten, die eigene Familie oder Besorgungen im Haushalt betreffen – in eine Aufgabe oder ein Projekt mit einem klaren Ergebnis. Dafür wird einfach der nächste Schritt definiert, um sie dann in ein zuverlässiges System zu überführen, das Sie regelmäßig durchsehen. So stellen Sie sicher, dass jeder Lebensbereich seine verdiente Aufmerksamkeit erhält.

Die Anwendung von GTD im Alltag

Selbstorganisation im Steuerberater-Alltag

Als Steuerberater in eigener Kanzlei stehen Sie täglich vor Aufgaben der Beratung, Buchhaltung und Bilanzierung. Es gilt, Steuererklärungen zu unterschiedlichen Terminen einzureichen, telefonische Beratungen zu führen und auch die Administration für das eigene Geschäft zu überblicken. Daher sind effiziente Abläufe und strategisch sinnvolle Entscheidungen die Voraussetzung, um durch den Arbeitsalltag zu gelangen.

Die kraftvollen Prinzipien und Handlungsempfehlungen von Getting Things Done helfen Ihnen dabei, täglich die gefragte Struktur zu finden. Sobald Sie die Prinzipien von GTD verinnerlicht haben, stellt sich mit der Zeit auch ein intuitives Gefühl für die richtigen Entscheidungen bei Ihnen ein. „Was ist das Wichtigste, was ich jetzt tun kann?“, wird zu einer Frage, für die Sie künftig jederzeit eine klare Antwort finden werden.

Sie erlangen schneller Klarheit über die nächsten Handlungen und gewinnen eine Entscheidungssicherheit, durch die Ihre Souveränität weiter ansteigt.

 

Minimale Fehlerquote durch Getting Things Done

Steuerberater müssen sicherstellen, ihre Klienten mit immer aktuellen Informationen beraten zu können, die in der jeweiligen, individuellen Situation genau angemessen sind. Damit keine Haftungsansprüche geltend gemacht werden, sind korrekte Angaben und präzises Arbeiten Kern des Tagesgeschäfts.

Unterschiedliche Ausgangspunkte und persönliche Charaktere der Klienten in teilweise emotionalen Situationen möchten professionell gemanaged werden.

Regelmäßig den Kopf frei zu machen und den Überblick über alle Aufgaben zu gewinnen ist eine Kernkompetenz, die GTD wie kein anderer Ansatz schult und als Routine in Ihr Leben integriert. Es ist tatsächlich möglich, dass Sie trotz der vielen Verpflichtungen den Fokus finden und mit maximaler Konzentration Ihre Aufgaben erledigen.

Die Folge davon ist: bessere Leistungen, weniger Fehler und zufriedenere Kunden. Wie wäre es, wenn Sie sich Tag für Tag in einen Zustand höchster Konzentration versetzen könnten, um Ihren Arbeitsalltag mit den Kunden und Partnern bestmöglich zu bewältigen? Was würde es für Sie bedeuten, nach Feierabend im Augenblick anzukommen und liegen gebliebene Aufgaben im Büro zu lassen? Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie jedes Wochenende wirklich abschalten und Ihre Zeit für sich selbst und Ihre Familie nutzen könnten, um immer wieder neue Kraft zu tanken?

Genau das kann die GTD zu Ihrem gelebten Alltag werden lassen, jetzt und in Zukunft.

Die Entwicklung der eigenen Kanzlei

Langfristige Projekte neben dem Tagesgeschäft: Das ist beispielsweise die eigene Kanzlei, die es zu bewerben und in ihrer Entwicklung zu fördern gilt. Dazu braucht es Zeit, und diese können Sie nur durch sorgfältige Planung und eine effektive Selbstorganisation gewinnen.

Ebenso findet Ihre berufliche Fortbildung Eingang in Ihren Terminkalender. Der GTD-Ansatz ist eine nachhaltige Lösung, die Sie dabei unterstützt, die benötigte Zeit für Fortbildung und Selbststudium zu finden. So stellen Sie sicher, dass Sie über das aktuelle Ist der Steuerwirklichkeit im Bilde sind.

 

Flexible Umsetzung und größtmögliche Teilerfolge

GTD ist fester Bestandteil des Lebens zahlreicher Individuen und Organisationen geworden. Dies verdankt der Ansatz seiner ungewöhnlichen Flexibilität. Sie müssen sich in Ihrer Arbeit als Steuerberater keinem weiteren starren Muster unterwerfen, sondern können die Methode fließend in Ihr Leben integrieren.

Diese Flexibilität entsteht durch die praktischen Handlungsempfehlungen, beruhend auf den selbsterklärenden Prinzipien von GTD. Dabei reicht es auch schon, nur einige wenige Tipps zu übernehmen, um einen großen Teil der Wirksamkeit der Methode zu erfahren. Mentale Überforderung und chronische Dauerbelastung reduzieren sich so auf ein Minimum.

Ein Beispiel dafür ist die Zwei-Minuten-Regel. Sie ist einfach, sofort umsetzbar und hat eine unmittelbare Auswirkung auf Ihre Produktivität. Diese Regel verlangt, dass Sie jede Aufgabe, die nur zwei Minuten oder weniger beansprucht, sofort erledigen. „Das ist offen gesagt der beste Ratschlag, den ich seit langem bekommen habe“, berichten unsere Seminarteilnehmer immer wieder.

  • Sie beantworten die kurze Nachfrage Ihres Klienten in dem Moment, in dem Sie dessen E-Mail gelesen haben.
  • Sie schicken Ihre Kontaktdaten gleich nach dem Treffen, um es nicht zu vergessen.
  • Wenn Sie schon im Geschäft sind, kaufen Sie gleich auch die Batterien für die kaputte Fernbedienung.

Es ist erstaunlich, was wir in zwei Minuten im Grunde alles erledigen können: viele Anrufe, Ausdrucke, Bestellungen, Überweisungen… Dieser Ratschlag mag simpel klingen, führt jedoch zu erstaunlichen, sofort spürbaren Auswirkungen. Ihr Nutzen ist eine erledigte Aufgabe, die Ihren Kopf verlässt und den täglichen Stress um einiges erleichtert.

Die Zwei-Minuten-Regel allein zu übernehmen kann schon einen deutlich spürbaren Unterschied in Ihrem Alltag machen. Machen Sie die Probe aufs Exempel: Übernehmen Sie diesen Tipp für drei Tage. Schon haben Sie einen Vorgeschmack auf das, was die übrigen Tipps und Abläufe des Ansatzes für Ihr Leben noch alles leisten können.

Wie geht es weiter?

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)30 314913 00 oder senden Sie Ihre Nachricht über unser Kontaktformular, wenn Sie Fragen haben oder mehr zu GTD erfahren möchten. Einen Überblick zur Methodik und unseren nächsten Seminarterminen finden Sie hier. Das Leben ist zu kurz, um mit unerledigten Aufgaben zu hadern. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

GTD Methode

Grundlagenseminar

Das Seminar für stressfreie Produktivität. Im Grundlagenseminar legen Sie die Basis für erfolgreiches Selbstmanagement.

Mehr erfahren

Firmenseminare

GTD in Ihrem Unternehmen: wir unterstützen Menschen dabei, motiviert, inspiriert und produktiv im Team zu arbeiten.

Zu den Firmenseminaren

Die Zwei-Minuten-Regel

Schnell produktiver und entspannter. Die Zwei-Minuten-Regel können Sie sofort einsetzen mit erstaunlichen Effekten. Überzeugen Sie sich selbst.

Weiterlesen

GTD Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: Werden Sie als Erster über neue Seminare, Updates und Angebote informiert.

Mit meinem Klick auf "Anmelden" bestätige ich, dass die Next Action Partners GmbH meine E-Mail-Adresse verwenden darf, um mir Werbe-E-Mails (Newsletter) mit Informationen über Dienstleistungen und Seminare der Next Action Partners GmbH zuzusenden. Mir ist bewusst, dass der Newsletter-Versand entsprechend der Datenschutzbestimmungen der Next Action Partners GmbH erfolgt, meine Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info@next-action.de, per Post an Next Action Partners GmbH, Tauentzienstraße 6, 10789 Berlin oder per Fax an +49 (0) 30 314 913 01), durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail oder hier für die Zukunft widerrufen kann:

abbestellen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf next-action.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: