Veröffentlicht am: Mittwoch, 16. März 2016

Der Wochenüberblick mit Getting Things Done

– von Steffi Birk.

Sinn und Zweck des Wochenüberblicks

Nach der Einführung des Systems von Getting Things Done ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg, dass Sie einen Wochenüberblick durchführen.
Der Wochenüberblick hat das Ziel, Ihnen Sicherheit und Kontrolle über alle für Sie relevante Bereiche zu geben. Dies beinhaltet sowohl Ihre beruflichen als auch privaten Belange. Sie bekommen durch die regelmäßige wöchentliche Wiederholung dieses Ablaufs einen klaren Kopf und können sogar bereits nach wenigen Wochen neben Ihrer Produktivität Ihre Kreativität steigern!

Durchführung des Wochenüberblicks

Nehmen Sie sich an einem für Sie passenden Tag in der Woche einen festen Zeitraum vor und blockieren Sie diesen in Ihrem Kalender. Wir empfehlen Ihnen zu Beginn 1 bis 1,5 Stunden einzuplanen. Im Idealfall sind Sie in dieser Zeit ungestört und frei von anderen Verpflichtungen. Je mehr Sie sich auf den Wochenüberblick fokussieren können, desto leichter und schneller wird es Ihnen gelingen, diesen als Routine zu etablieren.

  • Sehen Sie alle Materialien durch, die sich in letzter Zeit angesammelt haben.
  • Leeren Sie Ihre Posteingänge und schreiben Sie in einer Gedankensammlung alles auf, was sich noch in Ihrem Kopf befindet.
  • Gehen Sie als nächstes alle Ihre Listen durch: Projektliste, Aufgabenlisten, Kalender, Warten-Aufs und Checklisten. Erfahrungsgemäß ist es lohnenswert, den Kalender der letzten und kommenden 14 Tage zu durchforsten.
  • Bringen Sie alles auf einen aktuellen Stand, fassen Sie nach, worauf Sie noch warten, bringen Sie sich einem potentiellen Geschäftspartner wieder in Erinnerung oder, oder, oder…
  • Vergessen Sie auch Ihre „Eines Tages/Vielleicht“-Liste nicht! Erweitern Sie sie oder verschieben Sie aktuell gewordene Punkte in Ihre Projektliste.
  • Werden Sie kreativ – sammeln Sie neue Ideen und lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf.

 

Unser Service für Sie

Wir haben für Sie die Möglichkeit einer Erinnerungsmail an den Wochenüberblick eingerichtet, die Sie jeden Freitag erhalten können. Dort finden Sie auch eine zusammenfassende Anleitung zur Durchführung der Durchsicht.
Diese Mail erhalten Sie losgelöst vom Newsletter, sodass Sie nur die Mails erhalten, die Sie wirklich möchten.
Melden Sie sich zusätzlich zum monatlichen Newsletter gerne hier zur wöchentlichen Erinnerungsmail an.

 

Viel Erfolg, Spaß und Kreativität bei Ihrem Wochenüberblick wünscht

Ihr Next Action Partners Team

Share on LinkedInShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebook

Diesen Beitrag kommentieren