hannover_slideshow
Das Original GTD®-Seminar für alle
30. August in Hannover
hannover_slideshow
Zuerich_slideshow
Das Original GTD®-Seminar für alle
22. September in Zürich
Zuerich_slideshow
slider_image_1140x450px
Die Informationsflut bewältigen
in 5 einfachen Schritten
slider_image_1140x450px
Stimmen zum GTD® Seminar
„Die Tipps und Tricks waren super!“
„WIE ICH DIE DINGE GEREGELT KRIEGE"
Das Interview zur Neuausgabe mit David Allen

Herzlich Willkommen auf der Seite von Next Action Partners

Wir sind der lizenzierte Partner der David Allen Company und damit exklusiver Anbieter des Selbstmanagement-Ansatzes Getting-Things-Done (GTD®) für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Next Action Partners unterstützt Einzelpersonen, Teams und Organisationen auf ihrem Weg zu stressfreier Produktivität.
Neben offenen Seminaren für jeden Interessierten bieten wir Seminare für Firmen an, geben individuelle Einzel-Coachings und bieten verschiedene Vortragsformate auf Ihrer nächsten Veranstaltung.

Mehr erfahren

Berliner Volksbank

"Mit seiner anschaulichen Keynote rund um den Selbstmanagement Ansatz „Getting Things Done“ hat Sabri Eryigit uns an praktischen Beispielen gezeigt, den Fokus auf das Wesentliche zu legen, um unseren Arbeitsalltag zu entschleunigen und durch überlegte Handlungen effizienter zu gestalten.“ Keynote anlässlich der Unternehmer-Netzwerkveranstaltung im Restaurant einsunternull in Berlin

Klaus-Martin Steinmüller und Guido Wegner
Berliner Volksbank
Nokia

“Getting Things Done hat mir dabei geholfen, mehr Aufmerksamkeit in mein Leben zu bringen. Wenn ich etwas erledige, bin ich voll und ganz bei dieser Sache. Und ich bemerke schneller, wenn ich nicht bei der Sache bin. Dann identifiziere ich, was gerade meine Aufmerksamkeit in Anspruch nimmt, schreibe es auf, und arbeite anschließend mit voller Präsenz weiter. - Wie David Allen sagt: Pay attention to what has your attention.“

Dr. Peer Wiethoff
Außenwirtschaftsleiter bei NOKIA
Yello Strom

„Durch GTD werden nicht nur kleinere Optimierungen angestoßen - hier geht es um das große Ganze. Ich konnte für mich die Chance nutzen, durch relativ geringen Aufwand meine Arbeitswelt nachhaltig neu auszurichten. Der Trick: An einem Homeoffice-Tag klar Schiff mit der Vergangenheit machen und durch das neue System mit erfolgreicher Langzeitwirkung durchstarten.“

Carlo Rüber
Projekt Manager Sales Management
Deutsche Bahn

„Mit Getting Things Done habe ich eine Methode entdeckt, die mir hilft, alle täglich auf mich einströmenden Aufgaben sinnvoll zu verarbeiten und gut zu priorisieren. Mit GTD habe ich das Gefühl mich auf meine wichtigen Ziele fokussieren zu können – sowohl beruflich als auch privat. Basierend auf meinen jahrelangen positiven Erfahrungen mit Getting Things Done habe ich die Methode auch in meinem Team eingeführt – die Reaktionen sind durchweg positiv.“

Kerstin Wagner
DB Head of Talent Acquisition
Creditreform

"Ein packender Vortrag von Sabri Eryigit, der bei aller Unterhaltung auch nachdenklich macht und reizt, mit GTD sofort anzufangen. Der Keim für GTD wurde bei uns erfolgreich gepflanzt."

Siebo Woydt
Vorstandsvorsitzender Creditreform
ISEKI

„Auch nach intensivem Selbststudium von GTD war der Workshop ein echter Meilenstein in der Entwicklung meines persönlichen Systems und hat meinen persönlichen Arbeitsstil nachhaltig auf ein ganz neues Level gehoben.“

Martin Hoffmann
Geschäftsführer
Brainlab AG

"Wir erhielten ein sehr gut auf uns abgestimmtes und vorbereitetes Training mit einer ausgewogenen Mischung von Theorie und Praxis. Der Trainer vermittelte die Methode Getting Things Done in einer sehr klaren und präzisen Art und gab uns verschiedene Techniken an die Hand, unsere Selbstmanagement-Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Vielen Dank!"

Ada Patterer
HR Development Associate
Siemens

„Ich war total überlastet und hatte keinen Plan wie ich meine Arbeit organisieren kann, um wieder Luft holen zu können. Dann kam GTD. Heute kann ich sagen: Es hat mich gerettet. Ich habe es auch privat eingeführt, GTD ist eine Philosophie, die sich nicht auf die Arbeit beschränkt. Und dabei so einfach – alleine wäre ich nicht darauf gekommen. Jetzt ist wieder Zeit für Ideen, das Leben ist für mich kreativer geworden. Und nicht zuletzt gibt es positives Feedback von meinen Mitarbeitern: sie empfinden die Zusammenarbeit mit mir seit GTD wesentlich entspannter. Was mir hilft, hilft sicher vielen Anderen – alle meine Mitarbeiter besuchen dieses Seminar! Und so kann ich es nur jedem empfehlen – es ist das Geld und die Zeit wert!“

Carola Lanzendoerfer
Siemens HR
VIG People Management

„Ein inspirierendes Selbstmanagement-Seminar mit sehr vielen Anregungen, um den persönlichen Stil zu optimieren. GTD bringt mehr Klarheit und damit Raum in den Arbeitsalltag.“

Mag. Iris Reidenbach (MAS)
Stellvertretende Bereichsleitung, Group Leadership Development
AirPlus International

„5 Jahre nachdem ich mich auf den GTD Pfad begeben habe, behaupte ich, dass diese Produktivitätsmethode mein Leben nachhaltig verbessert hat. Ein Ergebnis von GTD ist, dass ich schneller bin und weniger Stress spüre. Gleichzeitig treffe ich mehr Entscheidungen und bin sowohl im Job, als auch im Privatleben ausgeglichener. Seit drei Jahren promote ich GTD in unserem Unternehmen und ermögliche meinen Mitarbeitern das GTD Training. Für viele ist es nach eigenem Bekunden das beste Training das sie erhalten haben. Deshalb empfehle ich Ihnen aus voller Überzeugung GTD und Next Action Partners. Holen Sie sich diese außergewöhnliche Methode ins Unternehmen – das ist eine der besten Investitionen die ich je getätigt habe.“

Spencer Hanlon
COO AirPlus International
BOB Automotive Group

"Mit GTD ist es mir gelungen mein Zeitmanagement nachhaltig zu verbessern. Mit dem regelmäßigen Wochenrückblick und den Aufgabenkategorien gelingt es mir, den Fokus auf das zu richten, was gerade am produktivsten erledigt werden kann. Das schafft mir mehr Raum für die tägliche Führungsarbeit.“

Mark Boden
Geschäftsführender Gesellschafter BOB Automotive Group
Teva Global Operations

"GTD hat mein berufliches und privates Leben nachhaltig verändert. Ich kann mich kaum daran erinnern, wie ich „vor GTD“ gearbeitet habe. Alle Verpflichtungen, die ich anderen oder mir gegenüber eingegangen bin sowie die, die andere mir gegenüber eingegangen sind an einem Ort zu haben, verleiht mir innere Ruhe und erlaubt mir, mich auf die vor mir liegenden Aufgaben zu konzentrieren. Daher vergesse ich nur selten, etwas zu erledigen. Ganz wesentlich war hierfür die Arbeit mit den GTD-Trainern bei der erstmaligen Implementierung und bei der Feinjustierung einige Jahre später. Viele KollegInnen in meinem Umfeld sind zwischenzeitlich ebenfalls zu GTD-Anhängern geworden."

Stefan Feltens
CFO Teva Global Operations
HOPP ACQU!TIES

"Mit GTD gelingt es mir die alltäglichen, vermeintlich kleinen Aufgaben mit Freude zu erledigen und dabei immer das große Ganze im Blick zu behalten."

Marco Hopp
Geschäftsführer
KKL Consulting

"Am Ende eines fantastischen Seminars waren die Aufgaben aller Team-Mitglieder neu sortiert, um mühelos am nächsten Tag ihre Erledigung zu finden. Alle TeilnehmerInnen verlangten GTD für die gesamte Organisation."

Caroline Weber
Geschäftsführerin
RAUE LLP

"Fokussierung auf das Wesentliche durch ein System, das mich beim Zeitmanagement und Priorisieren von Aufgaben unterstützt - aber nicht verbissen sondern mit viel Humor! Habe das Seminar als existenziell hilfreich empfunden."

Prof. Dr. Andreas Nelle
Partner

GTD – Methodik

Das Herzstück von GTD sind die fünf Phasen, die für Ordnung im Chaos sorgen und Ihnen damit Raum und Struktur für kreatives, strategisches und fokussiertes Arbeiten bieten.

Verwenden Sie Eingangskörbe, Notizblöcke, Diktiergeräte oder digitale Listen um alles zu sammeln, was Ihre Aufmerksamkeit beansprucht. Ob klein, groß, beruflich, privat – sammeln Sie alle Ihre Projekte, Aufgaben und Dinge, die es zu erledigen gilt.

Verarbeiten Sie das Gesammelte und fragen: Erfordert es eine Aktion? Nein?: Entsorgen Sie es, legen Sie es auf Wiedervorlage oder als Referenzmaterial ab. Ja?: Definieren Sie einen nächsten Schritt. Erledigen Sie ihn sofort, wenn er weniger als 2 Minuten dauert. Andernfalls notieren Sie den nächsten Schritt auf einer Aktionsliste oder delegieren Sie ihn.

Ordnen Sie Ihre Aktionen den richtigen Listen zu. Erstellen Sie geeignete Kategorien wie beispielsweise zu erledigende Anrufe, Besorgungen, am Computer, zu Hause, etc.

Sehen Sie Ihre Listen regelmäßig durch um Ihren Entscheidungen über die erforderlichen nächsten Schritte zu vertrauen. Führen Sie einen Wochenüberblick durch um klar, aktuell und kreativ zu bleiben.

Benutzen Sie Ihr System um geeignete Aktionen durchzuführen und nächste Schritte zu erledigen.

Unsere Leistungen

Basierend auf dem internationalen Bestseller „Getting Things Done“ von David Allen, bieten unsere Seminar- und Coaching-Formate Methodenkenntnisse, Best Practices und für jeden Teilnehmer die ganz konkrete Arbeit an seinem individuellen Work-Life-Management.

Alle Meldungen >

Aktuelles

Innere Verpflichtungen_960x246

Am Anfang steht das Anfangen – oder: So gehen Sie am besten mit inneren Verpflichtungen um

– von Steffi Birk. Mit einer eher ernüchternden Erkenntnis starte ich den heutigen Blog zum Thema Produktivität: Häufig ist unser persönlicher Stress „hausgemacht“. Punkt. Sind Sie nun geschockt? Verärgert? Löst diese Aussag ... mehr

GTD-005-16_Website_Header_Ueber_GTD_960x250_04-16

GTD Seminar und was dann? – Vom Seminar zur GTD-Routine

– von Steffi Birk. Denken Sie darüber nach, an einem unserer Seminare teilzunehmen und sind sich unsicher, wie es danach weitergeht? Oder haben Sie bereits teilgenommen und wissen nicht recht, ob Sie die Implementierung von GTD in Ih ... mehr